zurück zur Übersicht

Geldwert und Selbstwert – Eigene Muster erkennen und verändern

Kurs 109: 21./ 22.02.2020

Freitag,    17:00 - 20:00 Uhr
Samstag, 10:00 - 17:00 Uhr
EUR 61,00/ 2 Termine

Geldstreitigkeiten, schlechte Preisverhandlungen oder der nie enden wollende Erbschaftsstreit – fast jede hatte schon einmal Probleme oder Sorgen mit ihren Finanzen. Es hilft, sich mit den tiefer liegenden Ursachen des Problems auseinanderzusetzen. Das „Geldthema“ ist in dem Moment der äußere Anlass, das Symptom, an dem es sich festmachen lässt. Es offenbart eine Dysbalance in der Beziehung zu sich selbst und zu anderen. Es ist wie ein Blick in den Spiegel, der Aspekte von Denk-, Glaubens- und Verhaltensmustern offenbart. Das Mindset, das unbewusst wirkt.

In diesem Kurs erkunden Sie Ihre Geldpersönlichkeit. Sie erarbeiten gemeinsam mit den anderen Teilnehmerinnen, wie Sie durch richtiges Hinterfragen Ihre eigenen Muster offenbaren. Mithilfe von Geldaufstellungen werden die Zusammenhänge der Muster sichtbar gemacht.

Durch diese Erkenntnis haben Sie die Chance, Ihren Umgang mit Geld leichter und klarer zu gestalten.

Referentin:
Petra Neemann
Finanzfachwirtin und Betriebswirtin bAV (FH)

Anmeldeformular (Anmeldung über diesen Link oder per Telefon).