Schmuckbild – Foto einer Brücke

Praxisworkshops Patchworken leicht gemacht

Der Start: Rechtsform, Anmeldung und Formalien
Kurs 38: 17.10.2017

Soziale Sicherung und Finanzamt – wer, wann, was, warum
Kurs 39: 24.10.2017

Mein Projekt – Inhalt und Ziele
Kurs 40: 14.11.2017

Umsatz und Gewinn – Planung kurz- und langfristig
Kurs 41: 21.11.2017

jeweils Dienstag, 10:00 – 17:00 Uhr

Frauen sind häufig nicht in einem sozialversicherungspflichtigen Vollzeitarbeitsverhältnis beschäftigt. Häufig arbeiten sie in Teilzeit und bauen sich dazu parallel eine nebenberufliche Selbstständigkeit auf, dem sogenannten Patchworken. Diese Kombination verschiedener Einkommensquellen gestaltet sich zusehends unübersichtlich und führt häufig zu rechtlichen Unsicherheiten, von denen sie vorher nichts ahnten.

An vier Praxistagen bearbeiten wir das, was sich im Kleingedruckten und Gesetzestexten verbirgt. Jeder Praxistag greift ausgewählte Fragestellungen auf und vermittelt das Handwerkszeug, das nötig ist, um mit Klarheit und Struktur die nebenberufliche Selbstständigkeit umzusetzen.

Jeder Kurs bietet inhaltlich abgegrenzte Themen und Aufgaben und ist einzeln buchbar.

Karin Kirschner, Unternehmensberaterin und Coach

Die Workshops sind kostenlos.                                BFUA
Wir freuen uns jedoch über jede Spende!

Wir bitten um Anmeldung per Telefon oder Email.

Zum Anmeldeformular   Zur Angebots-Übersicht   nach oben  

Schmuckbild – kleines Foto einer Brücke